Bei hochsommerlichem Wetter fanden vom 03.-04.07. 2018 im 1. Thüringer Golfclub die Mannschaftsmeisterschaften der Herren AK 65 statt.
10 Mannschaften aus Sachsen und Thüringen trafen sich mit Ihren besten Spielern, um bei hohen Temperaturen ihren neuen Landesmeister zu ermitteln.
Trotz der starken Trockenheit der vergangenen Wochen präsentierte sich die Anlage in einem guten Zustand.

Dank der guten Organisation durch das Clubbüro und die Spielleitung konnte die Meisterschaft reibungslos durchgeführt werden. Einen wichtigen Beitrag für das Wohlbefinden leistete auch das Team der Gastronomie.
Sieger des Turniers und neuer Landesmeister wurde die Mannschaft des GC Elbflorenz, Vizemeister der GC Markkleeberg und Drittplazierter der 1. GC Leipzig.

Der Golfverband Sachsen-Thüringen bedankt sich beim 1. Thüringer Golfclub für die Ausrichtung der Meisterschaft und gratuliert dem Sieger und den Platzierten.

Reinhard Maul
Seniorenbeauftragter