Der GC Dresden Elbflorenz war am 4./5.5.19 Gastgeber der diesjährigen GVST-Damen-Mannschaftsmeisterschaften AK-30 und AK-65.

Der Platz in Possendorf präsentierte sich zu diesem frühen Termin bereits in hervorragendem Zustand. Die beste Voraussetzung für die angereisten Teams aus Jena, Chemnitz, Eisenach, Leipzig-Seehausen, GCC Leipzig Machern, Mühlberg-Drei Gleichen, Zwickau, sowie Dresden Ullersdorf und Dresden Elbflorenz im fairen Wettstreit ihre Meister auszuspielen.

Mit den klassischen Vierern ging es dann am Samstag auf den anspruchsvollen Kurs. Das Wetter mit eisigen Temperaturen, Regen und Schneeschauer war jedoch die größere Herausforderung und verlangte  Spielerinnen und Material alles ab. Auch die Spielleitung hielt wacker durch und war erleichtert, als der erste Wettkampftag ohne größere Blessuren zu Ende ging. Es konnte ja nur besser werden.

Zu den Einzeln am Sonntag lachte dann auch endlich die Sonne vom Himmel und bei guter Stimmung ging`s erneut auf die Runde. Doch der kräftezehrende Samstag ließ leider keine überragenden Ergebnisse mehr zu.

Trotzdem feierten wir mit großem Applaus die neuen Mannschaftsmeister. In der AK-65 nehmen die Ullersdorfer Damen den Siegerpokal mit nach Hause. Die Gastgeber aus Possendorf eroberten bei ihrem Premierenauftritt den zweiten Platz vor dem Team aus Eisenach, das auf dem Bronzerang landeten. Die Mühlbergerinnen aus Drei Gleichen wurden Vierte.

Auch in der AK-30 ging der Titel an die Vorjahressiegerinnen vom GC Dresden Elbflorenz. Stolze 48 Punkte Vorsprung trennte sie von der Damenmannschaft aus Chemnitz auf Platz Zwei. Mit nur zwei Punkten Differenz denkbar knapp belegten die Golferinnen aus Ullersdorf den dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch den Siegerinnen und allen Teams ein Dankeschön.

Toll, dass ihr dabei wart!

Vielen Dank sagen wir auch dem Golfparkteam in Possendorf. Wir dürfen hoffentlich auch im nächsten Jahr wieder bei euch zu Gast sein.

Christina Zins

GVST Sprecherin Frauengolf

Ergebnisliste AK 30
Ergebnisliste AK 65