Die Qualifikation zu den Deutschen Jugendmeisterschaften 2020 erfolgte in diesem Jahr direkt auf Verbandsebene des GVST. Dazu standen unserem Fachverband in der Wettspielregion 9 vier Plätze, leider nur für die Jungen, zur Verfügung. Es konnten sich jeweils in der AK 14 und AK16 ein Spieler und in der AK 18 zwei Spieler direkt qualifizieren. Aus drei Turnieren wurden die zwei besten Ergebnisse gewertet. Wir gratulieren den jeweiligen Siegern und wünschen Ihnen viel Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften.

Die Qualifikanten zur DM sind:

AK14 Jungen – Julius Wunsch (GC Chemnitz)

AK16 Jungen – Max Käsebier (Thüringer Golfclub)

AK18 Jungen – Paul Christopher Antons (GC Dresden Ullersdorf)

AK18 Jungen – Robert Irrgang (GC Dresden Elbflorenz)