Ab dem 08.03.2021 gelten neue Coronal-Regeln. Danach darf, je nach Inzidenz im jeweiligen Landkreis, wieder Golf gespielt werden. Auch in Sachsen. Die Verantwortlichen der Anlagen müssen sich also mit ihren zuständigen Gesundheitsämtern abstimmen. Wie wir alle wissen, kann Golf bestens mit den Hygiene- und Abstandsregeln umgehen. Der Golfverband wünscht allen Golferinnen und Golfern einen guten Start in die neue Saison auf der eigenen Anlage.

Enno Heistermann
Sportwart