Der Golfverband Sachsen und Thüringen e.V. informiert seine Mitglieder über das weitere Vorgehen im Zuge der Corona-Pandemie.

Die Entwicklung bei der Bekämpfung der Pandemie zeigt langsam Erfolge. Dies wirkt sich gottseidank auch auf den Spielbetrieb auf den Golfanlagen und im Verband aus.
Allerdings sind durch die Auflagen nur sehr geringe Teilnehmerzahlen bei Turnieren möglich. Da auch Unterkünfte nicht gebucht werden können, müssen Mehrtagesturniere auch weiterhin umgeplant werden.
Heute wurden alle Mitglieder darüber informiert, wie der Verband, zunächst bis ca. Ende Juni, plant.
Wir hoffen damit eine klare Regelung getroffen zu haben, die aber eine Perspektive gibt.
Hoffen wir mal, das wir bald „normal“ unsere Landsmeisterschaften ausrichten können.
Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Ihr Enno Heistermann

 

Anschreiben an Mitglieder zur weiteren Planung von Turnieren.Anschreiben an Mitglieder zur weiteren Planung von Turnieren.

Mehr ...