Am 26. September 2021 fanden im Spa & Golf Resort an einem wunderbaren Spätsommertag die Netto Landesmeisterschaften statt.

Das große Teilnehmerfeld fand einen Platz mit allerbesten Bedingungen vor. Insgesamt 93 Golferinnen und Golfer nahmen dieses Jahr teil.

Es wurde in drei Klassen gespielt, außerdem gab es die Sonderwertungen Nearest-to-the-Pin sowie Longest Drive bei den Damen und Herren.

Sieger in der Klasse C wurde Jens Trinter (Weimarer Land) mit 43 Punkten. Die Goldmedaille in der Klasse B sicherte sich Ronny Matusiak. In der Klasse A konnte sich die 13 Jährige Sarah Felbier, Kaderspielerin des GVST, durchsetzen. Sie sicherte sich außerdem den Sieg in der Sonderwertung Longest Drive mit 180 Metern.

Die weiteren Platzierungen finden Sie hier.

Der Golfverband Sachsen und Thüringen bedankt sich beim Spa und Golfresort Weimarer Land für die exzellente Ausrichtung des Turniers und die großzügige Gestaltung aller Rahmenbedingungen.